Vorlaufkurs

Vorlaufkurse haben das Ziel, Kinder ohne beziehungsweise mit nur geringen oder schlechten Deutschkenntnissen in der Zeit vor dem eigentlichen Schuleintritt zu fördern, so dass diese Kinder sich schon von Beginn derersten Klasse an mit Lehrern und Mitschülern verständigen und dem Unterrichtsgeschehen folgen können.

Durch zu kurzen oder gar keinen Kindergartenbesuch haben Kinder ausländischer Herkunft oft wenig Gelegenheit, vor ihrem Schuleintritt Deutsch zu lernen. Ausreichende Deutschkenntnisse sind jedoch eine wichtige Voraussetzung für den erfolgreichen Schulbesuch. Deshalb wird bei der Schulanmeldung im Herbst auch der Sprachstand der Kinder überprüft. Kinder mit Sprachdefiziten besuchen dann ein Jahr vor der Einschulung unseren Vorlaufkurs.

Dieser findet in der Regel morgens von 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr in den Räumen der Schule statt. In diesem vor allem mündlichen Unterricht wird auf spielerische und handlungsorientierte Art der deutsche Wortschatz aufgebaut und erweitert und eine akzentfreie Aussprache eingeübt.

November 2022

Neuigkeiten

Am Mittwoch den 05.10 startete die Klasse 4a der THS um 9:30 Uhr an der Schule und machte sich auf den Weg Richtung Steinheimer ...

Zwei Jahre mussten wir wegen der Corona-Pandemie bangen. Kann Sie stattfinden unsere Klassenfahrt zum Jugendzentrum Ronneburg ...

Sich sicher im Netz bewegen und gezielt Informationen finden– das Lernen die Kinder an der Theodor-Heuss-Schule ab sofort im ...